Kinharmony - Kinesiologie

Über mich

Mein Name ist Cornelia Kurath-Eisenlohr. Ich bin im Juni 1978 geboren und verbrachte die meiste Zeit meines Lebens in Kaltbrunn, wo ich auch jetzt zusammen mit meinem Mann und meinen zwei Kindern wohne. Bis zur Geburt meines Sohnes war ich als Kauffrau tätig.


Der Mensch "als Ganzes", die Zusammenhänge zwischen Körper, Geist, Seele, Gesundheit und Krankheit haben mich schon immer interessiert. Für mich war es schon immer von grosser Wichtigkeit, nicht nur das Symptom, sei es körperlicher oder seelischer Natur, zu betrachten, sondern auch den Ursprung hinter einem Symptom aufzudecken.


In der Kinesiologie fand ich die geeignete Therapieform, um zu eruieren, wo im Körper ein Ungleichgewicht besteht, und was es braucht, um wieder Harmonie und Gesundheit herstellen zu können. Im November 2011 habe ich die Ausbildung zur dipl. holistischen Kinesiologin erfolgreich abgeschlossen und darf seitdem meine Berufung mit grosser Freude in meiner eigenen Praxis ausführen. 


Im 2020 habe ich die Ausbildung zur Schüsslersalz-Beraterin an der Phytomed in St. Gallen erfolgreich abgeschlossen. Ich freue mich, auch dieses Wissen in meinen Praxisalltag integrieren zu können.


Ich habe während meiner Ausbildung und während meiner langjährigen Praxistätigkeit sehr viele Schritte gemacht und Interessantes gelernt. Ich bin überzeugt, dass dies "mein Weg" ist und ich noch viel Interessantes entdecken und lernen werde. 

Aus- und Weiterbildungen

1994 - 1997: 3 Jahre Ausbildung zur Kauffrau mit Berufsmatura

2008 - 2009: 1 ½ Jahre Lehrgang: Anatomie/Physiologie/Pathologie (APAMED Jona)

2008 ½ Jahr Lehrgang: Patho-Psychosomatik / Homöopathie (APAMED Jona)

2008 - 2011: 3 Jahre Ausbildung zur dipl. holistischen Kinesiologin (APAMED Jona)

2012 - 2013: ½ Jahr Lehrgang: Medizinische Grundlagen Aufbaumodul (APAMED Jona)

2013: Kurs Pathophysiologie/Diätetik: Herz-Kreislauferkrankungen (APAMED Jona)

2013: Kurs Pathophysiologie/Diätetik: Hauterkrankungen (APAMED Jona)

2015: Kurs SIPS III (Kinesiologie Weiterbildung) (APAMED Jona)

2016: Kurs Kinesiologie mit Kindern (Kinesiologie Weiterbildung) (APAMED Jona)

2015/2016: Führerschein fürs Elternsein (Margitta Dietermann)

2017: Kurs SIPS IV (Kinesiologie Weiterbildung) (APAMED Jona)

2017/2018: Biochemie nach Dr. Schüssler (Teil 1 und Teil 2) (APAMED Jona)

2018: Heilmittel aus Kräutern selber machen (Heilpflanzenfrau Brigitte Waser)

2018: Ausbildungstag für Mentorinnen (APAMED Jona)

2019: Gleichwertigkeitsverfahren Kinesiologin, KomplementärTherapeutin

           mit Branchenzertifikat Oda KT

2018 - 2020: Ausbildung zur Schüsslersalz-Beraterin (Phytomed St. Gallen)

2020: Kopfschmerz- und Migränetherapie (Bodyfeet Rapperswil)

2020: Access Bars - Entdecke die Superkraft in dir. Entspannung auf K(n)opfdruck

2020: Access Energetic Facelift - Die Moderne Art der Verjüngung

2021: Access Bars - Entdecke die Superkraft in dir. Entspannung auf K(nopfdruck) (Wiederholung)

2021: Access Consciousness®: Körperprozess Lymphe

2021: Access Consciousness®: Körperprozess Trauma auflösen

2021: Kurs SIPS 5 (Kinesiologische Weiterbildung) (Kinecoaching U. Poltera, Mettmenstetten) 

2021: Access Consciousness® Bars Facilitator BF

2021: Access Consciousness®: Körperprozess Das Sehvermögen korrigieren

2021: Access Consciousness®: Körperp. Zerstörung und Eliminierung aller Veränderungen der RNA


Ebenso habe ich Wellness-Ausbildungen (Kräuterstempel/Hot Stone) in der Massagefachschule in Zürich absolviert.